Zusammensetzung

Bio Blister besteht aus ätherischen Ölen von Koriander, Zimt und der Walnuss. Es wird aufgetragen um bestimmten Problemzonen beim Pferd, die nötige Wärme zu geben. Dadurch werden die Schwachstellen gelockert und so vorgewärmt, dass es im Wettkampf nicht zu Problemen kommt.

Bio Blister

Warming-up Salbe zur Verhinderung möglicher Sportverletzungen

Die Salbe wird vor dem Wettkampf aufgetragen und erwärmt mögliche Schwachstellen des Pferdes. Wenn Ihr Pferd Probleme an den Gelenken, Sehnen, Bändern oder Muskeln hat, sollten Sie Bio Blister vorbeugend auftragen.

Die Sauerstoffversorgung und die Durchblutung werden vor dem Wettkampf auf natürliche Weise angeregt.

Es ist transparent, ohne Duftstoffe und besteht aus natürlichen Substanzen.