• Sie sind entschlossen Ihrem Pferd dauerhaft und auf natürliche Art zu helfen?
  • Sie möchten das Ihr Pferd auch langfristig weniger Probleme hat?
  • Sie wollen das Ihr Pferd wieder mit Spaß am Sport dabei ist?
  • Sie möchten nicht mit Doping in Verbindung kommen?
  • Ihnen ist der Faktor Zeit wichtig ?
  • Sie suchten schon immer nach einer Palliativen Behandlungsform?

Beratungsgespräch

Viele weitere Fragen und Antworten lassen sich in einem persönlichen Beratungsgespräch klären.

Unser Team steht Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Lösen Sie die Probleme Ihres Pferdes, ohne auf Medikamente zurückgreifen zu müssen.

Magengeschwüre, Stomatitis und Gingivitis sind ernste gesundheitliche Probleme für ihr Pferd.

Wirkungsweise

Gasterimm ist ein auf Naturheilbasis entwickeltes Naturprodukt. Es gibt dem Pferd positive Energie zurück!

Das Gasterimm Gel wurde ursprünglich für die Behandlung von Entzündungen der Mundschleimhaut beim Menschen entwickelt. 

Mittlerweile hat es auch einen großen Anteil bei der Behandlung von Magengeschwüren bei Pferden. Die Hygiene der Mundhöhle erwies sich als äußerst wirksam. An den aufgetragenen Stellen kommt es zur schnelleren Wiederherstellung des Epithelgewebes.

Die Inhaltstoffe von Gasterimm

Extrakte vom Schneckenschleim der gefleckten Weinbergschnecke, Ananas, Ringelblume, Ingwer, Preisselbeere, Echinacea, Tribulus, Süßholz, Aloe-Saft, brauner Zucker, Honig, ozonisiertes Sonnenblumenöl

Art der Anwendung

Es wird in den betroffenen Gebieten einmal täglich, vorzugsweise 30 bis 60 Minuten vor einer Mahlzeit angewendet.

Die Anwendung erfolgt einmal täglich: 10ml oral einzunehmen

Die Anwendungsdauer beträgt 21 Tage

Warnhinweise

Bei einer Überempfindlichkeit muss die Eingabe gestoppt werden. Von Kindern fernhalten !!

  • Schutz durch Schneckenschleim
  • Magengeschwüre bei Pferden
  • Appetitverlust
  • Ozon Effekt
  • Eigenschaften und Vorteile von Ozon
  • Magengeschwüre können auf eine sensitive ( nervöses Umfeld ) Störung oder eine falsche Ernährung hinweisen
  • Magengeschwüre entstehen auch durch mangelnde Bewegung
  • Helfen Sie Ihrem Pferd, es kann nicht sprechen, beachten Sie die Symptome
  • kein Doping

Preise für Gasterimm